Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt

Seid ihr alle wieder aufgetau(ch)t? Wollt ihr euren Winterspeck loswerden? An den kommenden Wochenenden (und dazwischen) wird weiter am Schiff gearbeitet! Wir freuen uns auf zahlreiche Helfer! Am besten meldet ihr euch vorher kurz bei werft@verein-jugendsegeln.de an, damit Christel für ausreichend leckere Verpflegung sorgen kann! Falls ihr eine Unterkunft vor Ort sucht, meldet Euch ebenfalls bei Christel, sie hilft euch gerne weiter. Und wer sich ein kleines Winterprojekt mit nach Hause nehmen möchte, kann dies gerne tun. Bei Interesse einfach Christina kontaktieren oder an unser Büro schreiben!

Und nun zu den Terminen:

  • 10./11. Mrz. Schleifen und Streichen an Deck und Niedergang – Ort: Germaniahafen
  • 17.-23. Mrz. Täglich Mast schleifen und streichen – Ort: Rathje-Werft
  • 23.-26. Mrz. Elektrik-Arbeiten – Ort: Germaniahafen
    danach Abbau Winterzelt – Ort: Germaniahafen
  • Auch in den Osterferien werden wir an den Decksaufbauten arbeiten, schleifen und streichen.
  • Danach geht`s los mit „Auftakeln und letzter Schliff am Schiff“ an den Wochenenden 7./8. April, 14./15. April und 21./22. April.